WARUM EIN HISWA-SACHVERSTÄNDIGER

Es ist wichtig, aus der Vielzahl der Sachverständigen denjenigen Partner zu wählen, dem Sie vertrauen können. Dazu gehören die Experten, die der HISWA angeschlossen sind. Die HISWA ist eine anerkannte Branchenvereinigung der Wassersportindustrie. Sie arbeitet auf der Grundlage der Allgemeinen Geschäftsbedingungen der HISWA für Sachverständigengutachten. In Paragraph 11 wird die Behandlung von Streitigkeiten geregelt. Diese Geschäftsbedingungen wurden unter der Aufsicht des SER und in Zusammenarbeit mit dem ANWB (niederländischer ADAC) und dem Consumentenbond (niederländischer Verbraucherschutz) festgelegt. Diese Geschäftsbedingungen können Sie bei Ihrem HISWA-Sachverständigen bzw. der HISWA-Vereinigung anfordern. Darüberhinaus verpflichten die HISWA-Sachverständigen sich, eine Berufshaftpflichtversicherung abzuschliessen und werden die Abschlussberichte auf der Basis der standardisierten HISWA-Prüfungsberichte erstellt. Für den Kunden bedeutet das, dass sein HISWA-Sachverständiger mit klar definierten Vorgaben arbeitet. Sollten zu einem späteren Zeitpunkt Probleme auftreten, dann kann der Kunde sich auf diese klaren Vorgaben berufen.